Eltern für Eltern

Gesprächskreis für Eltern Januar 2018

Liebe Eltern,

das erste Treffen unserer Elterngruppe war sehr erfolgreich. Die Zeit war, wie immer, zu kurz und wir hätten noch viel weiteren Gesprächsbedarf gehabt.
Daher möchten wir unsere Treffen fortsetzen. Einen Termin haben wir schon gefunden:

Am 30.1.2018 um 19.30 Uhr im "Mittendrin", Kniebeler Straße 43, 47918 Tönisvorst
(neben dem Lebenshilfe-Haus)

Es wäre nett, wenn Ihr/Sie kurz per Email Bescheid sagen könntet, ob Ihr kommt.
Falls jemand kein Interesse mehr hat, bitte auch kurz melden, dann nehmen wir dich/Sie aus dem Emailverteiler heraus.
Wenn du/Ihr noch weitere Eltern kennt, die teilnehmen möchten, sind diese natürlich herzlich willkommen!

Schöne Grüße und eine schöne Martins- und Vorweihnachtszeit wünschen

Sandra Janßen und Christina Minten
(Förderverein Franziskus-Schule und Lebenshilfe)

Email: foerderverein-franziskus-schule@web.de

 

 

 

Gesprächskreis für Eltern Oktober 2017

Gemeinsamer Elterngesprächskreis "Eltern für Eltern und Lebenshilfe"

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

kurz vor den Ferien fand in der Franziskus-Schule eine „Eltern für Eltern“ Veranstaltung zum Thema „ Pubertät“ statt. Aus der Veranstaltung heraus entwickelte sich die Idee, eine weitere Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch zu bieten.
Dieses Angebot möchten wir allen Eltern und Erziehungsberechtigten der Franziskus-Schule machen:
Am 17. Oktober um 19.30 Uhr treffen wir uns daher im
Begegnungszentrum „Mittendrin“, Kniebelerstraße 43, 47918 Tönisvorst
(rechts neben dem Lebenshilfehaus).

Wer Interesse hat teilzunehmen, meldet sich bitte per Email an:
foerderverein-franziskus-schule@web.de

Einen guten Start ins neue Schuljahr wünschen

Sandra Janßen und Christina Minten

Infos von Eltern für Eltern

Auf dieser Seite möchten wir allen Eltern und Interessierten eine Informationsplattform anbieten, auf der Themen behandelt werden, die den schulischen Alltag überschreiten, aber dennoch bedeutsam für die Familien sein könnten.
Aus der Erfahrung heraus, dass sich viele Familien nur recht mühsam wichtige Informationen bzw. Hilfen beschaffen müssen/können, wurde bereits im Jahr 2010 in der Schulkonferenz die Idee entwickelt, die Kompetenzen innerhalb der Elternschaft besser zu verknüpfen. Die Idee: „Eltern für Eltern“ war geboren.
Es folgte ein Informationsschreiben des damaligen Vorsitzenden der Schulpflegschaft (Herrn Dousen), in dem alle Eltern und Erziehungsberechtigten Themen nennen konnten, die wichtig und geeignet für eine Behandlung im größeren Rahmen sind.
Als Ergebnis und erster Umsetzungsschritt fand im Juli 2011 ein Informationsabend zum Thema „Pflegeversicherung“ statt.
Die dort referierten Inhalte stehen unten zum Download zur Verfügung.

Für 2012 ist eine Veranstaltung zum Thema „Franziskus-Schule – und was kommt danach?“ geplant. Frau Stiels, als neu gewählte Vorsitzende der Schulpflegschaft, hat hierzu ein Informationsschreiben verfasst, Download siehe unten.

Bereits im Frühjahr (Einladung folgt) soll zudem ein Informationsabend zum Thema „Sexualität“ in Kooperation mit der Lebenshilfe angeboten werden.