Die Tanz- und Bewegungs-AG beim Tanzfest

Tanzfest der Grund- und Förderschulen

Die „Tanz- und Bewegungsspiele-AG“ macht sich auf und fährt zum Tanzfest der Grund- und Förderschulen, das am 17. Mai 2017 in der Karl-Rieger-Halle in Süchteln stattfindet.

12 Kinder aus der Eingangs- und Primarstufe treffen sich immer freitags zur AG-Zeit und machen Tanz- und Bewegungsspiele. Dort haben wir auch für unseren Auftritt beim Tanzfest geübt.

Wir haben uns alle als Regentropfen verkleidet. Zum Lied „Regentropfen hüpfen“ sind wir gehüpft wie Regentropfen, sind wie Regentropfen Fahrrad gefahren, haben wie Regentropfen geklatscht und gestampft.

Dann kam die Sonne vorbeispaziert und es ist – das ist doch sonnenklar – ein wunderschöner Regenbogen entstanden. Wenn du dir die Fotos anschaust, kannst du gut erkennen, wie wir mit unseren bunten Tüchern einen tollen Regenbogen bilden.

Dann haben wir im Kreis mit unseren Tüchern um einen Luftballon herum getanzt. Als dieser am Ende unseres Tanzes weggeflogen ist, haben wir mit unseren bunten Tüchern gewunken.

Wir haben uns auch die Tänze der anderen Schulen angeschaut. Und wir haben bei einigen Mitmachtänzen mitgemacht, z.B. beim Schubiduba-Tanz. Das hat uns allen viel Spaß gemacht!

Als wir wieder in der Schule waren, haben wir unseren Luftballon gemeinsam aufsteigen lassen („1,2,3 und alle loslassen!“). Dann ist der Luftballon in den Himmel geflogen und wir sind alle wieder in unsere Klassen gegangen.

Wir freuen uns schon auf die nächste AG am Freitag!