Franziskus-Schule gewinnt Sportabzeichen-Wettbewerb

Im letzten Schuljahr machten 54 Schülerinnen und Schüler unserer Schule das Sportabzeichen. 28 Schülerinnen und Schüler erhielten das goldene Abzeichen, 25 Schülerinnen und Schüler silber und ein Schüler bronze.

Damit sind wir im Kreis Viersen die Förderschule, die prozentual auf die Gesamtschülerzahl gerechnet, die meisten Sportabzeichen erhalten hat.

Am Dienstag, dem 15. Dezember fand im Kreishaus Viersen eine Veranstaltung statt, zu der alle Grund- und Förderschulen eingeladen waren, die sich sportlich hervorgetan hatten. In diesem Rahmen nahm die Schülersprecherin Laura Tummer stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler, die ein Sportabzeichen gemacht haben, eine Urkunde sowie einen Preis von 50,- € entgegen.